Was war wann >> Musik >> Steckbriefe H >> Matt Houston

 

Biografie Matt Houston Lebenslauf Lebensdaten

*30. September 1977 in Sainte-Anne (Guadeloupe)

Der französische R&B-Sänger und Musik-Produzent Matt Houston stammt ursprünglich von der Karibikinsel Guadeloupe, wo er bereits an einigen Talentwettbewerben teilnahm. Bereits in seiner Jugend in Paris nahm er Gesangs- und Klavierunterricht. 1996 etablierte er mit „On The Track“ sein eigenes Plattenlabel. 1999 veröffentlichte er schließlich mit „Matt“ sein Debüt-Album. Allerdings wurde erst sein zweites Album „R&B 2 Rue“ (2001) ein Charterfolg, mit dem er bis in die Top 10 einstieg und mit welchem er den „Victoires de la Musique Award“ gewann. Auch der gleichnamige Titelsong konnte sich hoch in den Charts behaupten (2001). Bis heute hat er sechs Alben veröffentlicht, von denen besonders sein drittes „Chant de bataille“ (2003) sehr erfolgreich wurde. Einen weiteren Hit konnte er mit der Single „Positif“ (2012) landen, bei der er von dem R&B-Duo P-Square unterstützt wurde.



Seiten Matt Houston, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Matt Houston Homepage

Filme Matt Houston Diskografie

n.n.v.
Matt Houston Bilder