Was war wann >> Musik >> Steckbriefe P >> Lloyd Price

 

Biografie Lloyd Price Lebenslauf Lebensdaten

*9. März 1933 in Kenner (USA)

Lloyd Price ist ein Rhythm and Blues-Sänger, der 1952 seinen ersten Plattenvertrag unterzeichnete und dem im selben Jahr mit seiner Debütsingle „Lawdy Miss Clawdy“ sogleich der große Durchbruch glückte. Nach seiner Rückkehr aus Korea, wo er von 1954 bis 1956 als Soldat stationiert war, gelangen ihm mehrere Hits. Zu seinen erfolgreichsten Titeln zählen „Stagger Lee“ (1958), „Personality“ und „I’m Gonna Get Married“ (beide 1959). Der Song „Personality“ brachte Price den Beinamen „Mr. Personality“ ein. „Mr. Personality“ wurde 1998 mit der Aufnahme in die Rock and Roll Hall of Fame gewürdigt. Am 9. März 2010 – an seinem 77. Geburtstag – wurde er in die Louisiana Music Hall of Fame aufgenommen. Er lebt in Westchester County (US-Bundesstaat New York).


Lloyd Price Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Lloyd Price Homepage

Musik Lloyd Price Diskografie

n.n.v.
Lloyd Price Bilder