Was war wann >> Musik >> Steckbriefe P >> Kim Petras

 

Biografie Kim Petras Lebenslauf Lebensdaten

*27. August 1992 in Köln

Die deutsche Sängerin Kim Petras wurde zunächst als Junge mit dem Namen Tim geboren. Besonders früh, schon im jungen Alter zeigte sie weibliche Verhaltensweisen, wie z.B.  das Tragen von Mädchenkleidung. Nach psychologischen Untersuchungen wurde deshalb schon früh eine Diagnose der Transsexualität gestellt. Ab dem 12. Lebensjahr erhielt Petras bereits eine Hormontherapie, nach einem psychologischen Gutachten und einer Ausnahmegenehmigung durch die Krankenkasse im Alter von 16. Jahren eine Transgender-Operation. Geprägt durch ihre Vorbilder wie Britney Spears und Paris Hilton begann Petras mit 14. Jahren eigene Songs zu schreiben und gemeinsam mit ihrem Vater zu proben. Über die Internetplattform Youtube gelangte sie zu einer gewissen Popularität und konnte mit der Single „Last Forever“ (2008) besonders auf sich aufmerksam machen. Heute lebt sie in Hollywood (Los Angeles, USA). Ihr erfolgreichster Song ist „I Don´t Want It All“ (2017), in dem auch ihr Idol Paris Hilton einen Gastauftritt hatte. Gegenwärtig arbeitet Kim Petras an ihrem Debütalbum.


Kim Petras Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Kim Petras Homepage

Musik Kim Petras Diskografie


n.n.v.
Kim Petras Bilder