Was war wann >> Musik >> Steckbriefe G >> ILIRA

 

Biografie ILIRA Lebenslauf Lebensdaten

*29. Oktober 1994 in Brienz (Schweiz)

ILIRA heißt mit bürgerlichem Namen Ilira Gashi und ist eine Sängerin, deren Vater aus dem Kosovo und deren Mutter aus Albanien stammt. Sie selbst wuchs in der Schweiz auf, schrieb schon als Teenagerin eigene Songs und nahm Gesangsstunden an der Musikschule Köniz. 2011 bewarb sie sich mit ihrer Band „The Colors“ und dem Lied „Home“ darum, die Schweiz beim Eurovision Song Contest zu vertreten. „The Colors“ schafften es bis in das Finale der nationalen Vorausscheidung und belegten dort den dritten Platz. Später entdeckte der Rapper Prinz Pi das Talent von ILIRA. Im Sommer 2018 nahm sie das Plattenlabel Four Music unter Vertrag und brachte ihre erste Single („Whisper My Name“) heraus. Die vielversprechende Künstlerin mit der „Vier-Oktaven-Stimme“ und den extravaganten Outfits lebt in Berlin.


ILIRA Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle ILIRA Homepage

Movies ILIRA Filme

n.n.v.
ILIRA Bilder