Was war wann >> Musik >> Steckbriefe M >> Frankie Miller

 

Biografie Frankie Miller Lebenslauf Lebensdaten

*2. November 1949 in Bridgeton (Glasgow, Schottland, Grobritannien)

Frankie Miller ist ein schottischer Sänger und Songwriter, der seine Karriere bei der Glasgower Band „The Stoics“ begann. 1971 gründete er zusammen mit Robin Trower, Clive Bunker und seinem Freund Jimmy Dewar eine Gruppe mit dem Namen „Jude“, die sich allerdings nach einigen Auftritten wieder auflöste. Sein erstes Soloalbum „Once in Blue Moon“ brachte Miller 1972 heraus und zwischen 1974 und 1986 veröffentlichte er acht Alben. Abgesehen von einem Top-Ten-Hit 1978 blieben die großen Erfolge aus. Mit Beginn der 1980er orientierte er sich zunehmend an der Countrymusik. 1994 erlitt er eine Hirnblutung, unter deren Folgen er bis heute leidet. 2016 erschien das Tributalbum „Double Take“, das Duette mit Rod Stewart, mit Elton John, mit Kid Rock und mit anderen Musikern enthält.


Frankie Miller Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Amir Homepage

Videos Frankie Miller Diskografie

n.n.v.
Frankie Miller Bilder