Frank Farian wird 80

Frank Farian wurde 1976 mit seinem Titel „Rocky" deutschlandweit bekannt. Etwa zur selben Zeit gründete er erfolgreiche Bands wie Boney M oder Milli Vanilli. Letztere sorgten für einen Skandal, da die Songs schon von Farian eingespielt waren ehe das Duo gegründet wurde. Den Gesangspart von Milli Vanilli nahmen andere Musiker und die des Boney M Sänger Bobby Farrell übernahm Farian selbst. Seine Produktionen mit Boney M., Far Corporation, Eruption und vielen anderen, verkauften sich weltweit über 800 Millionen mal wurden vielfach ausgezeichnet. Frank Farian betreibt Musikstudios in Brüssel, Miami und auf Ibiza. Der Musikproduzent, Komponist und Sänger feiert am 18. Juli 2021 seinen 80. Geburtstag.
| Frank Farian Biografie |


Frank Farian Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Frank Farian Homepage

Musik Frank Farian Diskografie

n.n.v.