Was war wann >> Musik >> Steckbriefe S >> Carry Sass

Biografie Carry Sass Lebenslauf Lebensdaten

*24. August 1966 in Altlandsberg bei Berlin

Die Sängerin Carry Sass absolvierte ein Studium an der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Berlin. Als „Staatlich geprüfte Unterhaltungskünstlerin der DDR“ war sie zunächst in einer Rock-Band aktiv. Es folgte ein Engagement im Metropol-Theater Berlin, in dem sie bis 1997 in mehreren Musicals auf der Bühne stand. 2001 bekam die Sängerin ein Engagement am Deutschen Theater München für „Victor und Victoria“. Mehrere Tourneen brachten sie durch zahlreiche Länder Europas. Nach 1990 trat sie in verschiedenen TV-Shows auf. Carry Sass ist im ganzen deutschsprachigen Raum unterwegs und präsentiert unter anderem ihr Soloprogramm „Vom Kudamm zum Broadway“. Auch Auftritte mit sinfonischen und philharmonischen Orchestern sind typisch für ihre Auftritte. Die Künstlerin ist verheiratet und lebt im Umland Berlins.


Carry Sass Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.
n.n.v. - Die offizielle Carry Sass Homepage
Movies Carry Sass Filme
 


Share
Popular Pages