Was war wann >> Musik >> Steckbriefe C >> Capo

 

Biografie Capo Lebenslauf Lebensdaten

* 1990 in Offenbach am Main (Deutschland)

Capo bedeutet auf Italienisch "Kopf" und ist das Pseudonym des kurdischen Rappers Cem Anhan, der die deutsche Staatsbürgerschaft besitzt. Er ist der jüngere Bruder von Haftbefehl. Seine Eltern sind Türken und Capo wuchs in Offenbach auf. Die Schule brach er ab und hat keinen Abschluss. 2006 floh sein älterer Bruder in die Türkei, weil in Deutschland Haftbefehl wegen mehrerer Straftaten gegen ihn vorlag, unter anderem Betrug. 2012 hatte er einen Gastbeitrag auf dem Album des Bruders "Kanackis". Dieses schaffte es in die deutschen Top10. Capo ist auf Youtube sehr aktiv und veröffentlichte 2013 sein erstes Album. Dieses stieg mithilfe des Bruders in die Top5 der deutschen Charts. 2017 brachte er ein zweites Album auf den Markt.


Capo Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Capo Homepage

CDs Capo Filme MP3

n.n.v.
Capo Bilder