Biografie Bow Anderson Lebenslauf
-->
 

Biografie Bow Anderson Lebenslauf Lebensdaten

*1997 in Edinburgh (Schottland)

Die schottische Sängerin und Songwriterin Bow Anderson strebte in ihren jungen Jahren eine Karriere als Sportlerin an und nahm im Alter von 10 Jahren an Trampolinwettbewerben teil. Diesen Traum musste sie mit 13 Jahren aufgrund einer Verletzung aufgeben und widmete sich anschließend der Musik. Auf der Plattform YouTube veröffentlichte sie einige Song-Covers und schrieb auch eigene Stücke. Ihre Inspiration waren hierbei Soul und Hip-Hop. In Edinburgh sang sie in Pubs und nahm unter anderem an der Show "Edinburgh`s Got Talent" teil, wo sie auf den dritten Platz kam. Als junge Erwachsene zog Anderson schließlich nach London und begann dort am British and Irish Modern Music Institute zu studieren. 2020 bekam sie einen Plattenvertrag bei Universal Music und machte im März 2020 ihr Debüt mit der Single "Sweater". Im weiteren Verlauf veröffentlichte sie Singles wie "Heavy", "Island" und eine Kollaboration mit Felix Jaehn namens "I Just Wanna", durch welche sie an Popularität gewann. 2021 brachte sie ihre erste EP "New Wave" heraus, gefolgt von weiteren Singles wie 2022 „20's".


Bow Anderson Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Bow Anderson Homepage

Videos Bow Anderson Diskografie

n.n.v.