Was war wann >> Musik >> Steckbriefe B >> Blaze Bayley

 

Biografie Blaze Bayley Lebenslauf Lebensdaten

*29. Mai 1963 in Birmingham (England)

Blaze Bayley ist einer der weltweit bedeutendsten Metal-Sänger. Seine Karriere begann Mitte der 1980er Jahre bei den Metalern von "Wolfsbane". Mit der Heavy-Metal-Band brachte Baley ein Live-, drei Studioalben und zahlreiche Singles auf den Markt. Nach seinem Weggang 1994 trennte sich "Wolfsbane" und Blaze Bayley wurde Sänger der weltberühmten Metal-Band "Iron Maiden". Als Nachfolger von Bruce Dickinson erlangte er hier seine auch über Englands Grenzen hinaus Bekanntheit. Seine Stimme lieh er unter anderem den Titel der Studio-Alben "The X Factor" und "Virtual XI". Zwischen 2000 und 2007 sang er in seiner eigenen Band "Blaze". Das bekannteste Album dieser Zeit ist "Silicon Messiah". Seit 2007 tritt die Band unter dem Namen "Blaze Bayley" überall auf der Welt auf.


Blaze Bayley Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Blaze Bayley Homepage

Musik Blaze Bayley Diskografie

n.n.v.
Blaze Bayley Bilder