Biografie Benjamin Dolic Lebenslauf Lebensdaten

*4. Mai 1997 in Ljubljana (Slowenien)

Der slowenische Sänger Benjamin „Ben“ Dolič wurde im Alter von zwölf Jahren bei der slowenischen Version von „Das Supertalent“ entdeckt. Er erreichte mit Michael Jacksons Song „Man in the Mirror“ das Halbfinale der Talentshow. Mit seiner Band „D Base“ trat er 2016 in Slowenien zum nationalen Vorentscheid für den Eurovision Song Contest an und schied dort ebenfalls im Halbfinale aus. Dem deutschsprachigen Publikum wurde Dolič 2018 als Zweitplatzierter in der achten Stafel der auf ProSieben und Sat.1 ausgestrahlten Castingshow „The Voice of Germany“ bekannt. Mit seinem Titel „Violent Thing“ vertrat Benjamin Dolic Deutschland im Finale beim Eurovision Song Contest 2020 in Rotterdam.


Benjamin Dolic Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Benjamin Dolic Homepage

Movies  Benjamin Dolic Filme


n.n.v.