Der letzte Bee Gee wird 75

Barry Gibb ist bekannt durch seine Mitgliedschaft der Band Bee Gees, die aus den Gebrüder Gibb bestand. Im Jahr 1988, erlag der Bruder Andy Gibb, der nicht Teil der Band war, kurz nach seinem dreißigsten Geburtstag einem Herzversagen. 2003 starb Bruder,  Maurice nach einer Darmoperation. Dessen Zwillingsbruder Robin starb 2012, an den Folgen eines Darmverschluss. Das bedeutete das Ende der Band. Barry Gibb veröffentlichte noch einige Soloalben. Der Träger des britischen Verdienstordens „Order of the British Empire", der sich seit dem  26. Juni 2018 durch den Ritterschlag durch Prinz Charles auch „Sir" nennen darf,  feiert am 1. September 2021 seinen 75. Geburtstag.
| Bee Gees Biografie |

Barry Gibb Seiten, Herkunft, verheiratet, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Barry Gibb Homepage

Movies Barry Gibb Filme

n.n.v.