Biografie Vito Sack Lebenslauf

*1995 in Hamburg (Deutschland)

Der deutsche Schauspieler Vito Sack wuchs in Hamburg, Hannover und Berlin auf. Im April 2018 begann er seine Schauspielausbildung an der renommierten Universität der Künste in Berlin. Seitdem war er bereits in zahlreichen Rollen auf der Bühne sowie in aktuellen TV-Produktionen zu sehen. In „Käthe und ich“ spielte er den Bühnenarbeiter Jan, in der Serie „Morden im Norden“ übernahm er die Rolle des Mirko Münchhoff. Als Dennis Ziegler trat er im Tatort aus Berlin in der Folge „Die Kalten und die Toten“ neben Meret Becker und Mark Waschke in Erscheinung. Auch in der Sky-Serie „Das Boot“, einem Remake des Klassikers von Wolfgang Petersen, fiel Vito Sack auf. Heute lebt der Schauspieler in Berlin. Neben seiner Muttersprache Deutsch spricht er fließend Englisch. Für seine Rollen hält er sich mit Fitnesstraining, Thaiboxen und Kampfsport/Martial Arts fit.


Vito Sack Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Vito Sack Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Vito Sack Filme