Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe P >> Valentina Pahde

 

Steckbrief Valentina Pahde Lebenslauf


*4. Oktober 1994 in München
 
Valentina Pahde ist eine deutsche Schauspielerin und Sängerin und lebt in München. Erste Berufserfahrung sammelte Pahde bereits im Alter von drei Jahren, als sie gemeinsam mit ihrer Schwester Cheyenne an der ZDF-Produktion "Forsthaus Falkenau " mitwirkte. Entdeckt wurde sie von den Talentscouts des ZDF im Kindergarten. Nach mehr als 220 Episoden verabschiedete sie sich im Jahr 2006 von der Rolle der "Katharina Arnhoff". Es folgten weitere Fensehproduktionen, darunter "Marienhof", eine täglich im Vorabendprogramm des ARD ausgestrahlte Seifenoper. 2015 übernahm Sie einen Part in der Seifenoper "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" des Privatsenders RTL. Ihre erste Kinorolle spielte Pahde in der deutschen Komödie "Fack ju Göhte", die mit mehr als 5 Millionen Besuchern alleine in Deutschland äußerst erfolgreich war. 2010 formierte Sie gemeinsam mit Ihrer Schwester das Duo "Cheyenne & Valentine" und ist seiteher auch als Sängerin aktiv.

Valentina Pahde Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Valentina Pahde Homepage / Facebook Seite

Movies Valentina Pahde Filme

Valentina Pahde Biografie
Valentina Pahde Bilder