Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe P >> Cheyenne Pahde

 

Steckbrief Cheyenne Pahde Lebenslauf


*4. Oktober 1994 in München
 
Als Marie Schmidt kennt sie heute halb Deutschland. Die Karriere der bayerischen Schauspielerin begann jedoch schon lange vor ihrem Engagement bei "Alles was zählt" im RTL. Schon im Alter von drei Jahren spielte sie in der ZDF-Produktion "Forsthaus Falkenau" mit. Damals spielte sie im Wechsel mit Ihrer Zwillingsschwester Valentina die Rolle des Mädchens Katharina Arnhoff. Im Jahr 2005 feierte Pahde ihren ersten Auftritt bei RTL. An der Seite ihrer Schwester Valentina war Pahde damals in der Sitcom "Schulmädchen" zu sehen. Nach knapp acht Jahren wurde 2006 die letzte Folge der Serie "Forsthaus Falkenau" mit Cheyenne Pahde ausgestrahlt. Seit 2016 spielt sie bei "Alles was zählt" mit. Darüber hinaus steht Pahde auch bei einer Berliner Musikfirma unter Vertrag.

Cheyenne Pahde Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Cheyenne Pahde Homepage

Movies Cheyenne Pahde Filme

 
Cheyenne Pahde Bilder