Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe S >> Mehmet Sözer

 

Biografie Mehmet Sözer Lebenslauf

*1991 in Wien (Österreich)

Mehmet Sözer ist ein österreichischer Theater- und Filmschauspieler.von 2010 bis 2014 studierte er an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin. Bereits 2012 war er als Bobynizin in Dostojewskis „Die fremde Frau und der Mann unter dem Bett“ an der Volksbühne Berlin zu sehen. Seit 2015 ist er Ensemblemitglied am Münchner Volkstheater. Er hat hier unter anderem den Sebastian in Shakespeares „Der Sturm“, den Andres in Büchners „Woyzeck“ sowie Herman Kruk in Joshua Sobols „Ghetto“ verkörpert. Darüber hinaus hat er auch in Fernsehserien („Unter Verdacht“, „Tatort“ etc.) und in mehreren Kinofilmen mitgewirkt. Für den Kinofilm „Das Wetter in geschlossenen Räumen“ übernahm er eine Hauptrolle. 2016 war er für den New Faces Award nominiert. Mehmet Sözer lebt in München.

Mehmet Sözer Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Mehmet Sözer Homepage

Movies Mehmet Sözer Filme

 


Mehmet Sözer Bilder