Biografie Kristin Haub Lebenslauf

geboren 1977 in Nürtingen
 

Die Journalistin und Moderatorin Kristin Haub studierte Germanistik und Journalistik an der Otto-Friedrich-Universität in Bamberg. Danach volontierte sie beim SWR mit Stationen beim ARD Hauptstadtstudio Berlin und in Namibia. 2008 kam sie als Fernsehredakteurin und Live-Reporterin ins SWR Studio Freiburg. Drei Jahre lang moderierte sie gemeinsam der französischen Moderatorin Carine Bastian die Sendung „Vis a vis“. Anschließend war sie Moderatorin bei Dreiland aktuell, bis sie 2011 zur Landesschau berufen wurde. 2013 wechselte sie von der Studiomoderation zu Treffpunkt Mobil. Auch als Moderatorin von Podiumsdiskussionen hat sich Kirstin Haub einen Namen gemacht. Die sympathische -jährige Pferdeliebhaberin lebt in der Nähe von Freiburg, ist mit einem Chirurg  verheiratet und seit Ende 2013 Mutter einer Tochter.


Kristin Haub Seiten, Steckbrief, Kurzbio, Familie, Herkunft etc.

n.n.v. - Die offizielle Kristin Haub Homepage / Facebook / Instagram Seite

Sendungen Kristin Haub Filme

Vis a vis
Treffpunkt Mobil
SWR Landesschau