Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe B >> Katharina Blaschke

Biografie Katharina Blaschke Lebenslauf Lebensdaten

*1. Januar 1956 in Hamburg (Deutschland)

Katharina Blaschke studierte Theaterwissenschaft an der Universität München und Schauspiel an der Otto-Falckenberg-Schule in München. Bisher stand sie unter anderem am Schillertheater (Berlin) und am Hamburger Thalia Theater auf der Bühne. Ende der 1990er Jahre gelang ihr der Einstieg in das Filmgeschäft. Sie spielte in einigen Kinofilmen („Wanja“, „Jeder stirbt für sich allein“ und andere) und mehreren Fernsehfilmen sowie in zahlreichen Fernsehserien mit. Seit 2005 verkörpert sie die Figur der Rechtsmedizinerin Helene Sturbeck in der ZDF-Serie „Soko Wismar“. Überdies hat sie seit 2005 eine durchgehende Nebenrolle („Frau Dornfelder“) in der Serie „Um Himmels Willen“ und war von 2009 bis 2013 in der Serie „Der Landarzt“ in der Rolle der „Cynthia Huysen“ zu sehen.


Katharina Blaschke Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Katharina Blaschke Homepage / Facebook Seite

Movies Katharina Blaschke Filme


Popular Pages

More Info