Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe M >> Erni Mangold

 

Biografie Erni Mangold Lebenslauf

*26. Januar 1927 in Großwelkersdorf (Österreich)

Die Schauspielerin und Regisseurin Ernie Mangold (Geburtsname: Ernestine Goldmann) lernte schon als Kind Klavier spielen und nahm ab ihrem 15. Lebensjahr Schauspielunterricht. Ihre Bühnenlaufbahn begann 1946 am Theater in der Josefstadt in Wien. Unter Gustav Gründgens spielte sie von 1955 bis 1963 am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg, später am Düsseldorfer Schauspielhaus und am Mozarteum in Salzburg. Ihren ersten großen Filmerfolg feierte sie 1955 an der Seite von O.W. Fischer in "Hanussen". Es folgten zahlreiche Kino- und Fernsehrollen. von 1984 bis 1995 war Mangold Professorin an der Wiener Universität für Musik und darstellende Kunst. Kurz vor ihrem 90. Geburtstag beendete sie an den Wiener Kammerspielen ihre Theatertätigkeit. Mangold war von 1958 bis 1978 mit dem 2011 verstorbenen Schauspielkollegen Heinz Reincke verheiratet. Sie ist in Niederösterreich zuhause.


Erni Mangold Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Erni Mangold Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Erni Mangold Filme

 
Erni Mangold Bilder