Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe R >> Denise Richards

 

Biografie Denise Richards Lebenslauf Lebensdaten

*17. Februar 1971 in Downers Grove, Illinois, USA

Die, mit Spitznamen „Fluffy Girl“ genannte, US-amerikanische Schauspielerin Denise Richards wuchs in der Nähe von Chicago als ältere von zwei Töchtern auf. Ihre Eltern, Joni Lee und Irv Richards, haben deutsche, französisch-kanadische, irische, englische und walisische Wurzeln. Im Alter von 15 Jahren übersiedelte Richards Familie nach Oceanside, CA. Schon während ihrer Ausbildung an der El Camino High School arbeitete Denise Richards als Model und übersiedelte nach je einem Jahr an der Downers Grove North und der Herrick Junior High School in Illinoi nach L.A., wo sie bald erste Rollen in TV-Serien und Filmen bekam. Ihren Durchbruch schaffte sie in den folgenden Jahren mit Starship Troopers (1997), Sexcrimes (1998) und als Bond Girl in James Bond 007 – die Welt ist nicht genug (1991). Am 15. Juni 2002 heiratete sie den Schauspieler Charlie Sheen, den sie 2001 am Set von Good Advice kennenlernte. Der Beziehung entstammen zwei Kinder. Die Ehe wurde 2006 auf Richards Wunsch geschieden. Ein Angebot, nach dem Ausstieg ihres Ex-Mannes an der Seite von Ashton Kutcher die zweite Hauptrolle in der TV-Serie Two-And-A-Half-Men zu übernehmen schlug sie aus. Denise Richards wurde wiederholt als eine der attraktivsten Frauen der Welt genannt.


Denise Richards Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Denise Richards Homepage

Movies Denise Richards Filme

 
Denise Richards Bilder