Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe B >> Annekathrin Bach

 

Biografie Annekathrin Bach Lebenslauf

* 24. Mai 1972 in Bergisch-Gladbach (BRD)

Der Schauspieler Sebastian Blomberg stammt aus einem sehr musikalischen Elternhaus und spielte im Familienorchester Querflöte. Sein Abitur legte er an der Internatsschule Schloss Salem ab. 1995 begann er eine Schauspielausbildung am Wiener Max-Reinhardt-Seminar, die er jedoch noch im selben Jahr abbrach, um Theaterengagements wahrzunehmen. Nach Stationen in Basel, Zürich und Hamburg ging er 2003 an das Deutsche Theater in Berlin. Seine erste große Filmrolle spielte Blomberg 1999 in dem Medizin-Krimi "Anatomie". In dem umstrittenen Film "Der Baader-Meinhoff-Komplex" verkörperte er 2008 ebenfalls eine tragende Rolle. Für seine Darstellung in "Zeit der Kannibalen" (2014) erhielt Blomberg den Preis der Deutschen Filmkritik. Blomberg, der das "von" vor seinem Nachnamen gestrichen hat, ist seit 2011 fest am Münchner Residenztheater engagiert. Seinen Hauptwohnsitz unterhält der Ex-Lebensgefährte der Schauspielerin Maria Schrader in Berlin-Neukölln.


Annekathrin Bach Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Annekathrin Bach Homepage / Facebook / Instagram Seite

Movies Annekathrin Bach Filme

 


Annekathrin Bach Bilder