Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe P >> Cheyenne Pahde

 

Steckbrief Cheyenne Pahde Lebenslauf


*22. März 1969 in Würzburg (Deutschland)

Der Schauspieler Andreas Pietschmann ließ sich an der Westfälischen Schauspielschule Bochum ausbilden, begann seine Bühnenkarriere 1995 am Schauspielhaus Bochum und blieb dort bis 2000. In den darauffolgenden Jahren war er in zahlreichen Inszenierungen am Thalia Theater Hamburg zu sehen. Zudem trat er am Schauspielhaus Zürich, am Maxim Gorki Theater und am Deutschen Theater Berlin auf. 1995 stand er in dem Kinofilm „Echte Kerle“ zum ersten Mal vor der Kamera. Seitdem wirkte er in diversen Kinofilmen, TV-Filmen und TV-Reihen sowie in vielen TV-Serien („4 gegen Z“, „GSG 9 – Ihr Einsatz ist ihr Leben“ und andere) mit. Darüber hinaus ist Pietschmann als Höspielsprecher tätig. Er lebt in Berlin und ist mit der Schauspielkollegin Jasmin Tabatabai liiert. Das Paar hat zwei Kinder.

Cheyenne Pahde Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Cheyenne Pahde Homepage / Facebook Seite

Movies Cheyenne Pahde Filme

 
Cheyenne Pahde Bilder