Was war wann >> Bands >> Steckbriefe S >> Strumbellas

Biografie Strumbellas Lebenslauf Lebensdaten

  • Herkunft: Kanada
  • Gründung: 2008
  • Stil: Indie Rock, Alternative Country
  • Mitglieder aktuell: Simon Ward (Gitarre, Gesang), David Ritter (Keyboard, Gesang), Jon Hembrey (Leadgitarre), Isabel „Izzy“ Ritchie (Violine), Darryl James (Bass), Jeremy Drury (Schlagzeug)

„The Strumbellas“ sind eine sechsköpfige kanadische Band, deren Musik als Alternative Country, Indie Rock und „Folk Popgrass“ beschrieben wird. Sie wurde 2008 in Toronto, Ontario gegründet und setzt sich aus Sänger, Gitarristen und Songwriter Simon Ward, Sänger und Keyboarder David Ritter, Leadgitarristen Jon Hembrey, Violinistin Isabel Ritchie, Bassisten Darryl James und Schlagzeuger Jeremy Drury zusammen. James, Drury und Hembrey stammen aus Lindsay, Ontario. Ritter und Ritchie steißen erst später zur Band. Ihre erste EP „The Strumbellas“ (2009) wurde positiv aufgenommen und immer wieder in den Medien erwähnt. 2012 erschien das Debütalbum „My Father And The Hunter“, das in den Metalworks Studios in Mississauga, Ontario aufgenommen wurde. Seit 2013 steht die Band bei dem Label Six Shooter Records unter Vertrag. Album Nummer zwei, „We Still Move On Dance Floors“, wurde von Ryan Hadlock produziert und mit dem Juno Award ausgezeichnet. Am 22. April 2016 folgte das dritte Studioalbum „Hope“.


Seiten Strumbellas Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Strumbellas Homepage


Videos Strumbellas Diskografie

n.n.v.


privacy policy