Was war wann >> Bands >> Steckbriefe P >> Port Cities

 

Biografie Port Cities Lebenslauf Lebensdaten

  • Halifax, Kanada
  • Gründung: 2015
  • Genre: Indie-Pop
  • Mitglieder: Dylan Guthro (Gesang, Gitarre), Breagh MacKinnon (Gesang, Keyboard), Carleton Stone (Gesang, Gitarre)

Die drei kanadischen Singer-Songwriter Dylan Guthro, Breagh MacKinnon und Carleton Stone trafen 2011 beim „Gordie Sampson Song Camp“, einem jährlichen Treffen für vielversprechende Songwriter aus der kanadischen Provinz Nova Scotia in Cape Breton aufeinander. Nachdem sie in der Folgezeit bereits mehrfach zusammengearbeitet hatten, gründeten sie 2015 „Port Cities“. 2016 erhielten sie einen Plattenvertrag bei Warner Music und brachten im gleichen Jahr mit „Astronaut“ und „Back to the Bottom“ ihre ersten gemeinsamen Songs heraus. Im Februar 2017 erschien ihr Debütalbum „Port Cities“, das unter anderem für den ECMA Award 2018 in der Kategorie „Pop Recording of the Year“ nominiert war.


Port Cities Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Port Cities Homepage

Musik Port Cities Diskografie

n.n.v.
Port Cities Bilder