Was war wann >> Bands >> Steckbriefe C >> Carpenters

 

Biografie Carpenters Lebenslauf Lebensdaten

  • Herkunft: USA
  • Gründung: 1969
  • Genre: Pop, Rock

Die Carpenters waren ein amerikanisches Vokal- und Instrumental-Duo, bestehend aus den Geschwistern Karen und Richard Carpenter. Während ihrer 14-jährigen Karriere nahmen die Carpenters zehn Alben auf, zusammen mit zahlreichen Singles und mehreren TV-Specials.
Die Geschwister traten 1965 erstmals als Duo auf und unterschrieben 1969 als Carpenters einen Vertrag bei A & M Records. Im darauffolgenden Jahr erzielten sie einen großen Erfolg mit den Hit-Singles "They Long to Be" and "We've Only Just Begun". Sie haben während ihrer Karriere weltweit mehr als 90 Millionen Platten verkauft und zählen damit zu den meistverkauften Musikkünstlern aller Zeiten. Das Duo tourte ohne Unterbrechung in den 1970er Jahren, was für beide Musiker sehr anstrengend war. Karen litt schon zu dieser Zeit an Magersucht.
Die Karriere der Carpenters endete 1983 im Anschluss an Karens Tod durch Herzversagen, der durch ihre Anorexie verursacht wurde. Umfangreiche Berichterstattung über diese Umstände erhöhte das öffentliche Bewusstsein für Essstörungen.
Nach Karens Tod produzierte Richard weiterhin Musikaufnahmen des Duos, darunter mehrere Alben mit bisher unveröffentlichtem Material und zahlreiche Compilations.


Carpenters Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Carpenters Homepage

Videos Carpenters Filme

n.n.v.
Carpenters Bilder