Biografie Bell, Book & Candle Bandhistorie

Bell, Book & Candle ist eine bundesdeutsche Rockband, gegründet wurde sie im Jahr 1994. Der Berliner Formation gelang es, sich innerhalb weniger Jahre internationale Anerkennung zu erspielen.
Die Band Bell, Book & Candle hat drei Mitglieder; neben der Sängerin Jana Groß (* 8. Juni 1969 in Berlin) agieren Hendrik "Henne" Röder (* 20. Februar 1966 in Staaken) als Bassist und der Gitarrist Andreas Birr (*25. Juni 1968 in Berlin). Alle drei Bandmitglieder kannten sich bereits Jahre vor Gründung der Formation, dabei sind Röder und Birr Söhne der Puhdys-Musiker Peter Meyer und Dieter Birr. Sie erhielten eine umfassende musikalische Ausbildung - Birr legte sein Staatsexamen an der namhaften Musikhochschule "Hanns Eisler" ab, Röder absolvierte eine Musikschule und erhielt dazu eine Ausbildung zum Anlagentechniker.
Später wurden beide Mitglieder der DDR-Formation Rosalili, nach der Wende gründeten sie mit der Sängerin Jana Groß Bell, Book & Candle – dabei bezieht sich der Name der Band auf christliche Exkommunikationspraktiken.
In den Charts platzierten sich die Alben „Read My Sign“ (1998) und „The Tube“ (2001) sowie die Singles „Rescue Me“ (1997), „Read My Sign“ (1998), „Bliss In My Tears” (1998), “Catch You” (2001) sowie “Universe” (2005).
Bell, Book & Candle wurden in den Jahren 1998 und 1999 mit der Goldenen Kamera und 1999 mit RSH-Gold ausgezeichnet.

Bell, Book & Candle Autogrammadresse
n.n.v.
Bell, Book & Candle Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.
n.n.v.
Bell, Book & Candle Discografie
1n.n.v.
Share |
bisherige Mitglieder