Biografie Rainer Sass Lebenslauf

*25. April 1954 in Stade (Deutschland)

Der deutsche Fernsehkoch und Moderator Rainer Sass absolvierte, nach der Schule, zunächst eine Ausbildung zum Automobilkaufmann, wechselte dann aber in die Versicherungsbranche. Im jungen Erwachsenenalter entdeckte er seine Leidenschaft für das Kochen und hospitierte bei einigen namhaften deutschen Köchen. Sein Debüt als Fernsehkoch gab Sass im Jahr 1989 beim NDR, wo er ab 2003 durch seine eigene Kochshow die "Rainer Sass Kochshow" führte. Überregional wurde Sass durch seine Auftritte in den Kochsendungen "Kerners Köche" und später "Lanz kocht" bekannt. Neben der Arbeit vor der Kamera, blieb Sass weiterhin hauptberuflich als selbständiger Versicherungskaufmann tätig und engagierte sich im Landesverband Niedersachsen der SPD, von welchem er im Jahr 2004 und 2017 in die Bundesversammlung entsendet wurde. Im Jahr 1974 heiratete Rainer Sass seine Frau Antje. Das Paar hat keine Kinder.


Rainer Sass Wiki, Infos, Geburtstag, verheiratet, Kinder etc.
n.n.v. - Die offizielle Rainer Sass Homepage / Instagram / Facebook Seite
Sendungen mit Rainer Sass Filme
n.n.v.