Was war wann >> Personen >> Steckbriefe >> Steckbriefe M >> Nadine Menz

 

Biografie Nadine Menz Lebenslauf Lebensdaten

*16. April 1990 in Bonn

Die Schauspielerin Nadine Menz wurde einem breiten Publikum vor allem durch ihre Rolle der Ayla Höfer in der TV-Serie „Gute Zeiten, Schlechte Zeiten“ bekannt, die vordem von Sila Sahin gespielt wurde. Dem Serien-Ensemble gehört Nadine Menz seit 2014 an. Auch in anderen TV-Serien ist sie zu sehen.n Außerdem spielte sie am Jungen Theater in Bonn. 2013 lebt Menz mit dem Fußballer Sascha Bigalke zusammen.


Nadine Menz Wiki Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.
n.n.v. - Die offizielle Nadine Menz Homepage
Movies Nadine Menz Filme
 
Nadine Menz Bilder