Biografie Manuela Reibold-Rolinger Lebenslauf

*12. Oktober 1964 in Wiesbaden (Deutschland)

Die deutsche Rechtsanwältin, Moderatorin und Autorin Manuela Reibold-Rolinger absolvierte zunächst von 1985 bis 1989 ein Studium der Rechtswissenschaften in Mainz. Im Anschluss daran leistete sie den juristischen Staatsdienst an der Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach, dem Polizeipräsidium Mainz sowie in Koblenz ab. Im Jahr 1993 gründete sie zudem ihre eigene Kanzlei. Seit 2006 ist sie als Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht zugelassen. Im Rahmen ihrer juristischen Tätigkeit vertritt Reibold-Rolinger seit über 20 Jahren private Bauherren für den Bauherrenschutzbund Berlin und ist außerdem als Verbraucheranwältin tätig. Darüber hinaus ist sie seit 2008 Schlichterin mit dem Ziel der außergerichtlichen Streitbeilegung, Stiftungsrätin der Stiftung Kriminalprävention sowie Seit 2011 Gründerin der Bauglück GmbH. Neben der klassischen juristischen Tätigkeit arbeitet Reibold-Rolinger auch als Fernsehmoderatorin, u.a. für die Formate "Die Bauretter" auf RTL II und "Lizenz zum Mieten" für ZDF WISO. Zudem hat sie als Autorin mehrere Werke publiziert, worunter "Das war im Plan nicht eingezeichnet" zu den bekanntesten zählt. Manuela Reibold-Rolinger ist bereits seit 25 Jahren verheiratet.


Manuela Reibold-Rolinger Wiki, Infos, Geburtstag, verheiratet, Kinder etc.
reibold-rolinger.de/kontakt/ - Die offizielle Manuela Reibold-Rolinger Kontakt Homepage / Instagram / Facebook Seite
Sendungen Manuela Reibold-Rolinger Filme
n.n.v.

Familie Manuela Reibold-Rolinger Steckbrief

Alter: Jahre
Beruf: Moderatorin
Geburtstag: 12. Oktober 1964
Geburtsort: Wiesbaden
Geburtsname:    ---
Verheiratet:  verheiratet
Geschieden: geschieden
Kinder:
Gewicht:
Größe: --- cm
Haarfarbe: braun
Augenfarbe: ---
Sprachen: ---
Sternzeichen: Waage