Biografie Janine Meißner Lebenslauf


*8. April 1987 in Leipzig (BRD)

Unter dem Künstlernamen Janine Pink hat sich Janine Meißner einen Namen als Laiendarstellerin und Influencerin zu Mode- und Schönheitsthemen bei Instagram gemacht. Nach dem Schulabschluss hat Meißner eine Ausbildung zur Kosmetikerin und Fußpflegerin absolviert. Bekannt wurde sie ab 2013 durch ihre Rolle als lebens- und liebeslustige Stripperin "Yvonne Voss" in der Reality-Soap "Köln 50667" (RTL II). Nach ihrem Ausstieg 2018 produzierte der Privatsender mit ihr die Spin-Off-Serie "Leben.Lieben.Leipzig". Die neue Seifenoper wurde nach 15 Folgen wegen enttäuschender Quoten vorzeitig eingestellt. Die Online-Abstimmung eines Radiosenders brachte Meißner 2017 den Titel "Sexiest Sächsin" ein. Im Sommer 2019 nahm sie an der siebten Staffel der SAT1-Realityshow "Promi Big Brother" teil. Meißner wohnt in Leipzig.


Janine Meißner Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Janine Meißner Homepage


Movies Janine Meißner Filme

n.n.v.