Biografie Ira Wolff Lebenslauf

*1983 (Deutschland)

Die deutsche Hellseherin und Geistheilerin Ira Wolff hatte im Alter von 7 Jahren ihre erste Vision. Auf einem Waldfriedhof nahe ihres Heimatortes erhielt sie nach eigener Aussage eine göttliche Botschaft. Eine geweihte Marienstatue sprach zu ihr und erteilte ihr den Auftrag, ihr künftiges Leben der Heilung anderer Menschen zu widmen. Mit 16 Jahren verließ Wolff die Schule und meldete ein Gewerbe an, um als Geistheilerin und Medium zu arbeiten und spirituelle Sitzungen abzuhalten. Immer wieder berichtet Wolff von Visionen, Begegnungen und Gesprächen mit Verstorbenen. Sie gehört zu den erfolgreichsten und bekanntesten Medien und Heilern weltweit. Zu ihrem Kundenkreis zählen nicht nur Privatleute und zahlreiche Prominente, sondern mittlerweile auch namhafte Unternehmen, die sich von ihr beraten lassen. 2019/2020 wurde sie vom "Stilpunkte Lifestyle Guide"-Magazin als Top-Unternehmen und beste Adresse ihrer Branche ausgezeichnet. Die Kölner Wahrsagerin lebt mit ihrem langjährigen Lebenspartner, einem Versicherungsmakler, in einer Penthouse-Wohnung am Rhein. Über Ihren Geburtstag, bzw. Ihr Alter, Ihre Herkunft oder ob Sie Kinder hat ist nichts bekannt.


Ira Wolff Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

www.ira-wolff.de - Die offizielle Ira Wolff Homepage


Ira Wolff Filme

n.n.v.