Biografie Cordula Stratmann Lebenslauf

*10. November 1963 in Düsseldorf

Cordula Stratmann ist eine ausgebildete Sozialarbeiterin und Familientherapeutin, die acht Jahre lang in einer Beratungsstelle tätig war, ehe sie sich komplett auf ihre Laufbahn als Komikerin konzentrierte. Diese führte sie von der Kabarettgruppe „Fatal Banal“ zum Fernsehen, wo sie zunächst in der WDR-Kabarettsendung „Mitternachtsspitzen“ mitarbeitete. Danach war sie unter anderem in der Comedyshow „Manngold“ und in der WDR-Show „Zimmer frei! – Prominente suchen ein Zuhause“ zu sehen. Von 2004 bis 2007 spielte sie die Hauptmieterin in der erfolgreichen Improvisationscomedy „Schillerstraße“. Darüber hinaus moderierte sie die Quizshow „Das weiß doch jedes Kind!“ und stand in diversen TV-Produktionen und Kinofilmen als Schauspielerin vor der Kamera. Stratmann, die bereits mehrfach ausgezeichnet wurde (Deutscher Comedypreis, Goldene Kamera und andere), tritt auch als Buchautorin in Erscheinung. Im September 2010 brachte der Verlag Kiepenheuer & Witsch ihren Debütroman „Sie da oben, er da unten“ heraus. Sie ist verheiratet, hat einen Sohn und lebt in Köln.


Cordula Stratmann Wiki, Infos, Geburtstag, verheiratet, Kinder etc.
n.n.v. - Die offizielle Cordula Stratmann Homepage / Instagram / Facebook Seite
Sendungen mit Cordula Stratmann Filme
n.n.v.