Biografie Benjamin Stöwe Lebenslauf

*12. Oktober 1983 in Eberswalde

Der deutsche Fernsehjournalist und Moderator Benjamin Stöwe begann nach seiner Ausbildung an der electronic media school und der Akademie der Medien Berlin 2005 beim rbb zu arbeiten. Hier war er in den Reportagesendungen „Brandenburg aktuell“ und „Berlin-Brandenburg Check“ zu sehen. Seit 2015 moderiert Stöwe im ZDF-Morgenmagazin das Wetter. Als Dozent unterrichtete er unter anderem an der Fachhochschule der Polizei des Landes Brandenburg. Darüber hinaus sprach er als Synchronsprecher seit 2007 über 300 Sprechrollen ein – zu den Bekanntesten zählen die Synchronstimme von Ser´Darius Blain als Derius in „Star Trek Into Darkness“ und von Delroy Brown in der Rolle von DC Lee Broadhurst in der bekannten britischen Krimiserie „Scott & Bailey“.
Benjamin Stöwe ist außerdem der Kurator von „1701“, dem kleinsten Star-Trek-Museum des Universums in seinem Geburtsort Eberswalde.


Benjamin Stöwe Wiki Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.
n.n.v. - Die offizielle Benjamin Stöwe Homepage / Instagram / Facebook Seite
Movies Benjamin Stöwe Filme
n.n.v.