Biografie Ayşe Bosse Lebenslauf Lebensdaten

*1976 in Frankfurt am Main

Ayse Bosses arbeitete als Moderatorin und Schauspielerin, bevor sie 2011 ihre soziale Ader entdeckte. Einen ihrer ersten Auftritte vor der Kamera hatte sie in der ZDF-Produktion "Tödliches Rendezvous". Das Fernsehen blieb lange ihr Betätigungsfeld. Wieder für das ZDF drehte sie die Spielfilme "Es war einer von uns" und "Das Ende einer Nacht". Parallel dazu arbeitete Bosse als Model und Moderatorin für den Musiksender MTV. 2010 traf sie eine folgenschwere Entscheidung. Sie war, wie sie selbst sagte, auf der Suche nach einem Sinn im Leben. Sie stellte fest, dass sie anderen Menschen helfen möchte. So begann sie, sich für Kinder und Jugendliche zu engagieren, die an unheilbaren Krankheiten leiden. Kindern den Umgang mit dem Tod beibringen wurde ihr wichtigstes Anliegen als Autorin. Nachdem ihr Vater starb, schrieb sie das 2016 veröffentlichte Kinderbuch "Weil du mir so fehlst". Ayse Bosse lebt mit ihrem Mann, dem Musiker Bosse, und ihrer gemeinsamen Tochter in Hamburg.


Ayşe Bosse Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Christian Polanc Homepage


Movies Ayşe Bosse Filme

n.n.v.


Popular Pages