Was war wann >> Personen >> Steckbriefe >> Steckbriefe H >> Annette Hess

 

Biografie Annette Hess Lebenslauf Lebensdaten

*18. Januar 1967 in Hannover

Die deutsche Drehbuchautorin und Schriftstellerin Annette Hess absolvierte zunächst von 1994 bis 1998 ein Studium im Bereich Szenisches Schreiben in Berlin. In Folge dessen war sie tätig als Regieassistentin beim ARD-Fernsehen, Drehbuchlektorin und Journalistin. Seit Anfang der 2000er liegt ihr Schwerpunkt auf dem Verfassen von Drehbüchern. Diese dienten in der Vergangenheit als Grundlage für viele bekannte deutsche Fernsehfilme und Serien. So z. B. für die erfolgreichen mehrteiligen ZDF-Fime „Ku`damm 56“ (2016) und „Ku`damm 59“ (2018). Zudem erschien am 21. September 2018 ihr erster Roman mit dem Titel „Deutsches Haus“. Für ihre bisherigen Leistungen erhielt Annette Hess vielfache Auszeichnungen wie den Deutschen Fernsehpreis und den Grimme-Preis. Gemeinsam mit ihrer Familie lebt die Autorin im Weserbergland.


Annette Hess Wiki Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.
n.n.v. - Die offizielle Annette Hess Homepage / Instagram / Facebook Seite
Movies Annette Hess Filme
n.n.v.
Annette Hess Bilder
 
 


Quantcast