Biografie Anja Antonowicz Lebenslauf

* 22. Dezember 1981 in Włocławek (Polen)

Die polnische Schauspielerin studierte Film und Theater in Lodz. Es folgten Rollen in polnischen Serien und Fernsehproduktionen. Ab 2005 spielt Anna Antonowicz die Rolle der Moldawierin Nastya Niemeyer in der Serie Lindenstraße, der sie bis 2014 angehörte. Es folgten anspruchsvollere Rollen in Krimiserien wie Bella-Block, die SOKO-Serien oder dem Tatort.


Anja Antonowicz Wiki, Infos, Geburtstag, verheiratet, Kinder etc.
n.n.v. - Die offizielle Anja Antonowicz Homepage
Movies Anja Antonowicz Filme
2001 - Cisza
2002 - Julies Reise
2003–2004 - Na dobre i na zle
2005 - Stille Wasser
2005 - Bella Block – Die Frau des Teppichlegers
2005–2014 - Lindenstraße
2006 - Das Geheimnis im Moor
2006 - Krieg der Frauen
2006 - Die Kinder der Flucht
2007 - Dr. Psycho – Die Bösen, die Bullen, meine Frau und ich
2007 - Ein starkes Team – Danuta
2007 - Nightwatching
2008 - The Rainbowmaker
2009 - Ein Fall für zwei – Tod im Weinberg
2009 - Unter anderen Umständen – Auf Liebe und Tod
2009 - GSI – Spezialeinheit Göteborg – Riskantes Spiel
2010 - Notruf Hafenkante – Schlaf, Kindchen, schlaf und Angst um Emma
2011 - Die verlorene Zeit
2011 - Küstenwache – Alles oder nichts
2011 - Schimanski – Schuld und Sühne
2012 - SOKO Stuttgart – In Vino Veritas
2013 - SOKO Leipzig – Verzweiflung
2014 - SOKO Köln – Ausweglos
2014 - SOKO 5113 – Alles wird gut
2014 - Die Frau aus dem Moor
2014 - Danni Lowinski – Am Arsch
2015 - Tatort – Borowski und der Himmel über Kiel
2015 - Tatort – Borowski und die Kinder von Gaarden