Biografie Andrea Paluch Steckbrief
 

Biografie Andrea Paluch Lebenslauf

*14. Mai 1970 in Langenhagen (Deutschland)

Andrea Paluch ist als Schriftstellerin und Literaturwissenschaftlerin in ganz Deutschland eine gefragte Gesprächspartnerin. Die in der Nähe von Hannover aufgewachsene hat zahlreiche Talente. Schließlich ist sie unter anderem auch als Journalistin und Musikerin aktiv. Bekannt ist Andrea Paluch, die heute in Flensburg und Berlin lebt, auch als Ehefrau von Robert Habeck, dem Vorsitzenden der Partei Bündnis 90/Die Grünen. 2001 veröffentlichte sie ihren Debütroman „Hauke Haiens Tod“. In den folgenden Jahren schrieb sie mehrere Bücher gemeinsam mit Robert Habeck. Für die gemeinsamen Veröffentlichungen erhielt das Duo unter anderem auch ein Forschungsstipendium des Brecht-Hauses in Svendborg (2004) und den Jugendbuchpreis „Goldener Lufti“ für das Buch „Unter dem Gully liegt das Meer“ (2008). Ihre Vielseitigkeit stellte sie aber unter anderem auch als Lehrbeauftragte an der Europa-Universität Flensburg unter Beweis.


Andrea Paluch Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Andrea Paluch Homepage


Movies Andrea Paluch Filme

n.n.v.