Biografie Aita Koha Lebenslauf

*in Schwenningen a.N. (Deutschland)

Die deutsch-estnische Reporterin und Moderatorin Aita Koha wuchs auf der Baar, einer Region zwischen Schwarzwald und Schwäbischer Alb in Baden-Württemberg, auf. Nach einem Studium der Landschafts-Ökologie im westfälischen Münster war sie von 2000 bis 2002 beim Büro am Fluss angestellt. Ihre ersten Schritte in der Medienwelt absolvierte Koha 2002 bis 2003 als Hörfunk-Reporterin des SWR Studio Tübingen, an das sich ein einjähriges Volontariat beim SWR anschloss. In den Jahren 2005 bis 2009 war sie als Reporterin für den SWR tätig und produzierte unter anderem Filmbeiträge für die Nachrichtensendungen "Landesschau BW", "Baden-Württemberg aktuell", "Ländersache BW" und das TV-Magazin "Brisant". Seit 2009 ist die Reporterin mit dem Landesschau Mobil für das SWR-Fernsehen unterwegs und präsentiert regionale Beiträge. Aita Koha lebt in Stuttgart.


Aita Koha Wiki, Infos, Geburtstag, verheiratet, Kinder etc.
n.n.v. - Die offizielle Aita Koha Homepage / Instagram / Facebook Seite
Sendungen mit Aita Koha Filme
n.n.v.