Was war wann >> Sport >> Steckbriefe F >> Niclas Füllkrug

 

Biografie Niclas Füllkrug Lebenslauf Lebensdaten


*9. Februar 1993 in Hannover (Deutschland)

Der deutsche Fußballspieler Niclas Füllkrug spielte bereits mit fünf Jahren für den hannoveranischen Sportverein TuS Ricklingen und wechselte mit 14 Jahren zu Sportfreunde Ricklingen, für die er in der F-Jugend in einer Saison 162 Tore platzieren konnte. Im Jahr 2006 wechselte Füllkrug zur Jugendabteilung des SV Werder Bremen und spielte in der Saison 2008/2009 in der U17-Auswahl des Bremer Fußballvereins. Sein Bundesliga-Debüt feierte er am 28. Januar 2012 während eines Heimspiels in Bremen gegen Bayer 04 Leverkusen und erhielt im Februar 2012 seinen ersten Profivertrag. Nach einer kurzen Ausleihe im August 2013 an den Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth wechselte der Stürmer zur Saison 2014/15 zum 1. FC Nürnberg. Im Juli 2016 folgte ein Wechsel zurück in die Heimatstadt zu Hannover 96, an deren Bundesliga-Aufstieg unter neuem Trainer André Breitenreiter war er mitbeteiligt. Der 1,88 Meter große Niclas Füllkrug lebt in Hannover und ist mit Lisa Füllkrug verheiratet.

Niclas Füllkrug Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.
n.n.v. - Die offizielle Alfred Finnbogason Homepage / Facebook Seite
Statistik Niclas Füllkrug Vereine
n.n.v.
Niclas Füllkrug Bilder