Was war wann >> Sport >> Steckbriefe G >> Christian Günter

 

Biografie Christian Günter Lebenslauf Lebensdaten


*28. Februar 1993 in Villingen-Schwenningen (Baden-Württemberg)

Der deutsche Fußballnationalspieler Christian Günter wurde in der Jugend zunächst von 1997 bis 2006 durch den FV Tennenbronn ausgebildet. Danach wechselte der Abwehrspieler zur Jugend des SC Freiburg. 2012 sicherte sich Christian Günter mit den Freiburgern den Junioren-DFB-Pokal. In demselben Jahr absolvierte er für den SC Freiburg in der Bundesliga sein erstes Profispiel. Christian Günter qualifizierte sich 2013 mit den Breisgauern für die UEFA Europa League. In diesem Wettbewerb absolvierte er in der folgenden Saison seine ersten internationalen Pflichtspiele. Sein A-Länderspieldebüt für die deutsche Nationalmannschaft absolvierte Christian Günter unter dem Bundestrainer Joachim Löw im Mai 2014 im Rahmen eines Freundschaftsspiels gegen Polen. Am letzten Spieltag der Saison 2014/15 stieg er mit dem SC Freiburg in die 2. Bundesliga ab.
 

Christian Günter Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.
n.n.v. - Die offizielle Christian Günter Homepage
Movies Christian Günter Filme
 
Christian Günter Bilder