Was war wann >> Sport >> Steckbriefe S >> Bibiana Steinhaus

Biografie Bibiana Steinhaus Lebenslauf Lebensdaten

* 24. März 1979 in Bad Lauterberg/ Harz (BRD)

Bibiana Steinhaus hat in einer alten Männerdomäne Karriere gemacht. Als erste Frau in Deutschland fungiert sie als Schiedsrichterin im Profi-Fußball der Herren. 1995 bestand sie ihre Prüfung, vier Jahre später wurde sie Schiedsrichterin beim Deutschen Fußball-Bund. Der Weltfußballverband (FIFA) berief die hauptberufliche Polizeikommissarin 2005 für internationale Aufgaben. 2011 leitete sie das WM-Endspiel und im Jahr darauf das Olympia-Endspiel der Frauen. Eine Zweitliga-Partie und ein DFB-Pokalspiel der Männer pfiff sie erstmals 2008. Ihr Debüt in der Herren-Bundesliga gab Steinhaus im September 2017. Die mehrfache "DFB-Schiedsrichterin des Jahres" ist selbst noch in der niedersächsischen Polizei-Auswahl aktiv. Bibiana Steinhaus wohnt in der Landeshauptstadt Hannover. Ihr Lebensgefährte ist der zweifache "Welt-Schiedsrichter des Jahres", der Brite Howard Webb.


Seiten Bibiana Steinhaus Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Bibiana Steinhaus Homepage / Facebook Seite

Statistik Bibiana Steinhaus Vereine

n.n.v.


privacy policy