Was war wann >> Sport >> Steckbriefe >> Steckbriefe K >> Anna Kournikova

 

Biografie Anna Kournikova Lebenslauf Lebensdaten

*7. Juni 1981 in Moskau (UdSSR)

Anna Kournikova ist eine einstige Tennisspielerin, die im frühen Kindesalter mit dem Tennissport begann und später in der berühmten Nick Bollettieri Tennis Academy trainiert wurde. Im September 1995 gab sie ihr Debüt als Profispielerin, 2003 beendete sie aus gesundheitlichen Gründen ihre Laufbahn. Nach ihrem Profidebüt kletterte sie in der WTA Weltrangliste schnell nach oben. 1997 erreichte sie das Semifinale bei den Wimbledon Championships und 1998 gehörte sie erstmals zu den „Top 20“ der Welt. Ihre beste Platzierung in der Weltrangliste war ein achter Platz im November 2000. Im Laufe ihrer Karriere gelang es ihr nicht, ein Einzelturnier zu gewinnen. Mehr Erfolg hatte sie als Doppeltennisspielerin: Hier gewann sie mit diversen Partnerinnen (Barbara Schett, Martina Hingis und andere) insgesamt 16 Titel. Gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten, dem Popsänger Enrique Iglesias, lebt Kournikova in Miami Beach im US-Bundesstaat Florida. 2017 brachte sie Zwillinge zur Welt.



Anna Kournikova Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.
n.n.v. - Die offizielle Anna Kournikova Homepage / Facebook Seite
Vereine Anna Kournikova Stationen
n.n.v.
Anna Kournikova Bilder