Was war wann >> Sport >> Biografien >> Dirk Nowitzki

 

Lebenslauf Dirk Nowitzki Biografie

Dirk Nowitzki - Eine deutsche Basketballlegende
„Wenn du alles gibst, kannst du dir nichts vorwerfen.“ Dirk Nowitzki hat geschafft, wovon viele deutsche Basketballer träumen: Er spielt in der größten Basketballliga der Welt, der NBA. Durch hartes Training, viel Ehrgeiz und eine gehörige Portion Talent trippelte sich Nowitzki zur größten deutschen Basketballlegende aller Zeiten herauf.
Fast hätte der deutsche Basketballer sein sportliches Talent an Tennis vergeben.
Geboren am 19. Juni 1978 in Würzburg entdeckte Dirk Nowitzki schon früh seine Begabung für Basketball und Tennis. Letzterem galt er zunächst sein volles Interesse, und das mit Erfolg. Der junge Nowitzki war die Nummer 2 seiner Altersklasse in Deutschland. Mit 13 Jahren widmete er sich schließlich voll und ganz dem Basketball. Dabei kam ihm das harte und intensive Training von Holger Geschwindner zugute, der ihm noch heute als Mentor zur Seite steht.
Schon bald stellten sich die ersten Erfolge ein. Dirk Nowitzki wurde 1997/98 für die 1. Bundesliga des Vereins DJK Würzburg rekrutiert. In dieser kurzen Zeit wurde er zum Top Scorer mit durchschnittlich 20 Punkten pro Spiel. Danach ging es mit Unterstützung Holger Geschwindners in die USA, wo Dirk noch im selben Jahr einen Profivertrag bei den Dallas Mavericks unterzeichnete.
Als Anwärter des "Rookie of the Year" (bester Neuling NBA) überzeugte der deutsche Basketballer seine Kritiker allerdings erst in der 2. Saison 1999/2000. Nowitzki hatte zu Anfang seiner NBA Karriere Probleme, dem Druck standzuhalten. In der 2. Saison war er als Top Scorer der Mavericks sogar so herausragend, dass Dirk in das All-NBA-Team/III gewählt wurde, als erster Mavericks-Spieler überhaupt.
Die folgenden NBA-Jahre waren eine Fortführung seiner Erfolgsserie. Eine Zäsur bildete allerdings die Saison 2007. wo Dirks Team, die Dallas Mavericks, schon in der ersten Play-off-Runde das Feld verlassen mussten.
Einen weiteren Rekord erzielte Nowitzki 2007 mit dem als Most Valuable Player Award. Als erster Europäer wurde der deutsche Basketball Star mit der Auszeichnung geehrt.
Die Jahre in der NBA Profi Liga, die Spiele für die deutsche Nationalmannschaft und das harte Training mit seinem Mentor Holger Geschwindner zwingen Dirk Novitzki langsam aber sicher zur Ruhe.
Nichts desto trotz ist und bleibt er nicht nur der beste deutsche Basketballer aller Zeiten, sondern zählt auch zu den erfolgreichsten Spielern der NBA! Dirk Nowitzki hat wirklich alles gegeben und das Maximum erreicht.
Dirk Nowitzki Seiten
www.dirk-nowitzki-stiftung.org - Die Dirk Nowitzki Stiftung
Dirk Nowitzki Fanartikel / Merchandise
Dirk - Die Dirk-Nowitzki-Story Info
Einfach Er: Dirk Nowitzki - Aus Würzburg an die Weltspitze Info
NBA von A-Z - Die besten Patzer, Highlights und Streiche in der NBA Info
Dirk Nowitzki - german wunderkind: Die Story des Basketball-Superstars Info
Poster Dirk Nowitzki mit Pokal - Dallas Mavericks Info
Dirk Nowitzki Bücher
Dirk Nowitzki Biografie