Biografie Philipp Amthor Lebenslauf Lebensdaten

*10. November 1992 in Ueckermünde (Mecklenburg-Vorpommern)

Philipp Amthor ist ein deutscher CDU-Politiker und seit 2017 Mitglied des Bundestages.
Nach seiner Schulzeit und dem Abitur im Jahr 2011 studierte Philipp Amthor Jura an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität in Greifswald. Er ist bereits seit 2008 Mitglied der Jungen Union und zählt sich selbst zum konservativen Flügel der CDU. Während seines Studiums arbeitete er in den Büros verschiedener Politiker auf Landes- und Bundesebene. Bei den Bundestagswahlen im Jahr 2017 zog er mit einem Direktmandat seines Wahlkreises (Mecklenburgische Seenplatte I – Vorpommern-Greifswald II) ins Parlament ein und ist der jüngste Abgeordnete, der einen Wahlkreis gewonnen hat. Im gleichen Jahr übernahm er den Vorsitz des CDU-Stadtverbandes Ueckermünde. Seit 2018 gehört Philipp Amthor dem Bundesvorstand der Jungen Union an und ist ihr Schatzmeister. Im Zuge einer sogenannten Lobbyismus-Affäre zog Amthor seine Kandidatur für das Amt des Landesvorsitzenden der CDU Mecklenburg-Vorpommern zurück. Das Prüfverfahren stellte der Bundestag im August 2020 ein, da keine Rechtsverstöße erkennbar waren.


Philipp Amthor Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Philipp Amthor Homepage
Literatur Philipp Amthor Bücher
n.n.v.