Biografie Erhard Grundl Lebenslauf Lebensdaten

*7. Januar 1963 in Mallersdorf

Der Künstler und Politiker Erhard Grundl studierte nach dem Fachabitur 1985 Sozialpädagogik an der Fachhochschule Regensburg. Das Studium beendete er 1987 ohne Abschluss und widmete sich der Musik. Von 1987 bis 1997 war er Mitglied der Indie-Rockband „Baby You Know“. Parallel dazu arbeitete Grundl ab 1991 in der Musikindustrie als Vertriebsmanager im Bereich Independent und machte sich 2003 in der Branche selbstständig. Seit 2004 engagiert sich Grundl für Bündnis 90/Die Grünen politisch und ist langjähriges Mitglied im Stadtrat von Straubing, von 2014 bis 2017 als Fraktionsvorsitzender. Bei der Bundestagswahl 2017 erlangte er über die Landesliste Bayern ein Bundestagsmandat und wurde 2020 stellvertretendes Mitglied im Unterausschuss für auswärtige Kultur- und Bildungspolitik. Grundl ist konfessionslos, verheiratet und Vater von zwei Kindern.


Erhard Grundl Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.
n.n.v. - Die offizielle Erhard Grundl Homepage
Literatur Erhard Grundl Bücher
n.n.v.