Was war wann >> Geschichte >> Organisationen >> Terrororganisationen

 

Terrororganisationen


RAF
Die Rote Armee Fraktion (RAF) war eine linksextremistische terroristische Vereinigung in der Bundesrepublik Deutschland. Sie sah sich selbst als eine kommunistische, antiimperialistische Stadtguerilla nach südamerikanischem Vorbild. Die RAF ist verantwortlich für 34 Morde an Führungskräften der Politik, Wirtschaft und Verwaltung.
Siehe auch: RAF Morde | RAF-Mitglieder
 
 
 
Bücher
Baader meinhof Komplex