Was war wann >> Musik >> Steckbriefe W >> Wincent Weiss

Biografie Wincent Weiss Lebenslauf Lebensdaten

* 21. Januar 1993 in Eutin (Schleswig-Holstein/BRD)

Wincent Weiss hatte schon als Schüler und Chormitglied den Wunsch, professioneller Musiker zu werden. Einen ersten Erfolg erzielte der Sänger, Komponist und Texter mit der Coverversion des Hits "Unter meiner Haut". Der endgültige Durchbruch gelang ihm 2015 mit der Single "Regenbogen". Weiss erhielt Engagements für verschiedene Veranstaltungen und TV-Sendungen. Eine Goldene Schallplatte brachte ihm im Jahr darauf der Song "Musik sein" ein, der in Zusammenarbeit mit dem Berliner Rapper Olson entstand. Auch die Single "Feuerwerk" und das Debutalbum "Irgendwas gegen die Stille" schafften es 2017 in die Charts. Im selben Jahr wurde er bei den MTV Music Awards als bester deutscher Künstler ausgezeichnet. Nach längerem Aufenthalt in München wohnt Weiss in Berlin.


Seiten Wincent Weiss Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Wincent Weiss Homepage

Musik Wincent Weiss Diskografie

n.n.v.