Was war wann >> Musik >> Steckbriefe K >> Tinashe Kachingwe

 

Biografie Tinashe Kachingwe Lebenslauf Lebensdaten

*6. Februar 1993 in Lexington (US-Bundesstaat Kentucky)

Die US-amerikanische Schauspielerin, Sängerin und Tänzerin, Tinashe Kachingwe, die unter ihrem Vornamen Tinashe bekannt ist, war Mitglied der Girlgroup „The Stunners“. Kachingwe, deren Eltern aus Simbabwe und Nordeuropa stammen, hatte bereits vierzehnjährig eine Sprechrolle in einer Folge der Zeichentrickserie „Franklin – Eine Schildkröte erobert die Welt“ übernommen. Nachdem sie ihre Schulausbildung abgeschlossen hatte, zog Tinashe nach Los Angeles. Dort arbeitete sie als Schauspielerin und Model. Sie wurden in kleineren Rollen besetzt, u. a. spielte sie in drei Folgen von „Two and a Half Men“. 2007 schloss sie sich der Pop-Band „The Stunners“ an. Die Gruppe löste sich 2011 wieder auf, ohne ein Album veröffentlicht zu haben. Tinashe versuchte anschließend eine Solokarriere als R&B-Musikerin. Sie gab 2014 ihr Solodebüt, brachte mit Schoolboy Q als Gastrapper die Single „2 On“ heraus, gefolgt von dem Album „Aquarius“, das Platz 3 der R&B-Charts belegte. Mit dem Album kam Tinashe in die Top 20 der offiziellen Charts.


Tinashe Kachingwe Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Tinashe Kachingwe Homepage

Movies Tinashe Kachingwe Filme


n.n.v.
Tinashe Kachingwe Bilder