Was war wann >> Musik >> Steckbriefe S >> Sigala

 

Biografie Sigala Lebenslauf Lebensdaten

*28. November 1992 in Norfolk (Großbritannien)

Sigala ist der Künstername des britischen DJs und Musikproduzenten Bruce Fielder, der mit der Single „Easy Love“ (2015) international bekannt wurde. Er interessierte sich bereits sehr früh für Musik. Er übte Klavier und interessierte sich für beispielswiese für Jazz. Nach seinem Abitur war er Mitglied verschiedener Bands. Später begann er mit dem Aufnehmen und Produzieren eigener Musik. Im September 2015 erreichte er den ersten Platz der britischen Singlecharts. Im Oktober 2015 folgte die Single „Sweet Lovin'“, die zusammen mit Bryn Christopher entstand und ebenfalls in den britischen Charts landete.


Seiten Sigala Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Sigala Homepage


Movies Sigala Filme

n.n.v.
Sigala Bilder