Was war wann >> Musik >> Steckbriefe S >> Sabrina

Biografie Sabrina Lebenslauf Lebensdaten

*15. März 1968 in Genua (Italien)

Die italienische Europop-Sängerin Sabrina Salerno, die unter ihrem Künstlernamen Sabrina bekannt wurde, hatte als Showgirl in der TV-Sendung „Premiatissima“ gearbeitet, nachdem sie mehrere Schönheitswettbewerbe gewonnen hatte. Dabei lernte sie den DJ und Produzenten Claudio Cecchetto kennen. Cecchetto produzierte ihre erste Single „Sexy Girl“. Diese wurde ein Hit in Italien. Sabrina war 1987/88 Sängerin in der „Sandra&Raimondo“-TV-Show. Mit ihrem Album „Sabrina“ und der eigens für den internationalen Markt neu abgemischten Single „Boys (Summertime Love)“ gelang ihr der internationale Durchbruch. Markenzeichen von Sabrina war ihr sehr körperbetonter und energievoller Einsatz bei Live-Auftritten ebenso wie in Musikvideos. Es kam 1995 zu einem Stilwechsel. Es erschien das Rockalbum „Maschio dove sei“, das in mehreren europäischen Ländern auf den Markt kam. Sabrina ist verheiratet und hat einen Sohn.

Sabrina Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.
n.n.v. - Die offizielle Sabrina Homepage
Movies Sabrina Filme
 


Share
Popular Pages